Etwas zum nachdenken...

  • Ein Tagebuch eines Mädchens.....


    5. OKTOBER Heute begann mein Leben. Meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin schon da. Ich werde ein Mächen sein - mit blondem Haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon festgelegt, auch daß ich eine Schwäche für Blumen haben werde.


    19. OKTOBER Manche sagen, ich sei noch gar keine richtige Person, sondern nur meine Mutter existiere. Aber ich bin eine richtige Person, genauso wie eine kleine Brotkrum eben Brot ist. Meine Mutter existiert. Ich auch.


    23. OKTOBER Jetzt öffnet sich schon mein Mund. Denke nur, in ungefähr einem Jahr werde ich lachen und später sprechen. Ich weiß, was mein erstes Wort sein wird: MAMA.


    25. OKTOBER Mein Herz hat heute zu schlagen begonnen. Von jetzt an wird es für den Rest meines Lebens schlagen, ohne jemals innezuhalten, etwa um auszuruhen. Und nach vielen Jahren wird es einmal ermüden. Es wird stillstehen, und dann werde ich sterben.


    2. NOVEMBER Jeden Tag wachse ich etwas. Meine Arme und Beine nehmen Gestalt an. Aber es wird noch lange dauern, bis ich mich auf diese kleinen Beine stellen und in die Arme meiner Mutter laufen kann und bis ich mit diesen kleinen Armen Blumen pflücken und meinen Vater umarmen kann.


    12. NOVEMBER An meinen Händen bilden sich winzige Finger. Wie klein sie sind! Ich werde damit einmal meiner Mutter übers Haar streichen können.


    20. NOVEMBER Erst heute hat der Arzt meiner Mutter gesagt, daß ich hier unter ihrem Herzen lebe. O wie glücklich sie doch sein muß! Bist du glücklich, Mama?


    25. NOVEMBER Mama und Papa denken sich jetzt wahrscheinlich einen Namen für mich aus. Aber die wissen ja gar nicht, daß ich ein kleines Mädchen bin. Ich möchte gern Susi heißen. Ach, ich bin schon so groß geworden!


    10. DEZEMBER Mein Haar fängt an zu wachsen. Es ist weich und glänzt so schön. Was für Haare die Mama wohl hat?


    13. DEZEMBER Ich kann schon bald sehen. Es ist dunkel um mich herum. Wenn Mama mich zur Welt bringt, werde ich lauter Sonnenschein und Blumen sehen. Aber am liebsten möchte ich meine Mama sehen. Wie siehst du wohl aus, Mama?


    24. DEZEMBER Ob Mama wohl die Flüstertöne meines Herzens hört? Manche Kinder kommen etwas kränklich zur Welt. Aber mein Herz ist stark und gesund. Es schlägt so gleichmäßig: bum-bum, bum-bum. Mama, du wirst eine gesunde kleine Tochter haben!


    28. DEZEMBER Heute hat mich meine Mutter umgebracht

  • ... kannt ich schon... ist bei uns auf der Arbeit ne Zeitlang im Umlauf gewesen. Da gabs auch mal Anti-Abreibungscampagne, dort wurde noch ein Spot zu diesem Schriftsatz abgespielt.

  • ich finds richtig! ich mein, ok, es gibt immer situationen in denen man sagt: ich kann das kind nciht bekommen, weils die umstände eben nciht zulassen etc. aber das sind ausnahmen...

  • Letzendlich muss es jeder mit sich selbst ausmachen, ob er sich für oder gegen eine Abreibung entscheidet. Und ich persönlich bin für Abtreibung, ABER NUR dann, wenn es wirklich TRIFTIGE Gründe gibt. Und wie du schon sagtest, es sind Ausnahmen. Und prinzipiell wie man heute sieht, ist es kein Problem mehr, mit 14 ein Kind zu bekommen.

  • aber mal ehrlich, ne 14 jährige und schon mutter...die kann ihre jugend komplett in die tonne kloppen! die ist dann mit 14 erwachsen! und ob das manchen kids klar ist, das wage ich zu bezweifeln!
    ich bin auch für abtreibung, wenn triftige gründe vorliegen. nur ich wüsste ganzg enau, würde ich jetzt schwanger werden, ich könnte mein studium und damit meine gesamte zukunft knicken!

  • Türlich klar. Ich bin auch der Meinung, wenn 14jährige nicht Verhüten können, dann brauchen sie auch keinen Sex zu haben. Aber es gibt auch schon spezielle Einrichtugen für junge(!) Mütter, die von Seiten der Familie keine Unterstützung erlangen. Leider nur gibts davon in Deutschland noch viel zu wenige.


    Darüber hab ich mir auch schon oft Gedanken gemacht, gerade jetzt wäre ein mehr als ungünstiger Zeitpunkt bei mir... Alle Pläne wären im Eimer. Aber trotzdem, ich finde in meiner momentanen Situation ist es kein Grund sein Baby nicht zu bekommen.

  • Ja, das ist wahr, in Deutschland gibts zu wengi Einrichtungen! Aber wenn die Eltern ihre Kids mal besser aufklären würden etc. dann würde es so weit gar nicht erst kommen! Ich bin eh der Meinung, das Sex kein Freizeitvergnügen ist, sondern wenn dann in eine feste Beziehung gehört!


    Ja, bei mir wäre alles futsch! Ich hab 27 Wochenstunden udn davon ncoh keien einzige gelernt, ich hab 2 hammerharte Sprachen zu lernen, da könnt cih kein Kind brauchen, dass 24h Aufsicht udn Beschäftigung braucht...

  • Klar aber es gibt ja nicht nur Kondome. Wobei, jeder Gynäkologe rät nem 14jährigen Mädel von der Pille ab. Abgesehen davon dass ja nicht nur die Frau für die Verhütung zuständig ist. Aber es gibt ja noch andere Verhütungsmethoden.
    Ok, ob man jetzt Sex hat obwohl man nicht nin ner festen Beziehung ist, ist ansichtssache, ich hab da eine etwas andere Einstellung, aber ich bin auch keine 14 mehr.
    Ich wüsst gar net wie ich das angstellen soll. Ich bin beruflich ungefähr 21 Wochen im Jahr on tour. Bin jetzt nicht mal zwei Monate daheim und muss wieder weg. Und wenn ich dann Wirklich 2007 die Ausbildung für den gehobenen Dienst mache, dann bin ich dreiviertel vom Jahr on tour...

  • Tja. Als ich damals erfahren hab, dass ich schwanger bin, waren auch meine ganzen Pläne im Eimer. Aber ich hab eigentlich trotzdem alles so gemacht wie ich es wollte. Meine Tochter ist jetzt 1 1/2 Jahre alt. Und ich kann mir mein Leben ohne sie nicht vorstellen. Und das will ich auch gar nicht. Aber mal abgesehen davon, bin ich auch weit über 14.

  • En Ex von mir hatte auch nen kleinen Sohn. Der war 23 als der auf die Welt kam. Ahh und das war so ein süßer Bursche... Zwar frech wie was aber trotzdem. Udn er hat auch immer gesagt obwohls net geplant war und die Mama ein Arsch war, würd er den kleinen um nichts in der Welt eintauschen und wieder hergeben :)

  • na ja quaki, ungewollt schwanger werden geht schneller als n pferd trab läuft und das trotz pille etc. es gibt immer, wirklich IMMER ein restrisko. die pille ist so leicht zu beeinflussen, schon allein ein antibiotikum kann die wirkung von jetzt auf sofort zu nichte machen, genauso können das bestimmte kräuter (das bekannteste ist johanniskraut). selbst eine sterilisation ist nicht 100% sicher, ne bekannte einer freundin ist 10 (!) jahre nach der sterilisation schwanger geworden. also danach kann man nicht gehen. aber das kind dann bekommen oder nicht, das ist dann die frage...

  • Quote

    Original von LadyNefertarie
    na ja quaki, ungewollt schwanger werden geht schneller als n pferd trab läuft und das trotz pille etc. es gibt immer, wirklich IMMER ein restrisko. die pille ist so leicht zu beeinflussen, schon allein ein antibiotikum kann die wirkung von jetzt auf sofort zu nichte machen, genauso können das bestimmte kräuter (das bekannteste ist johanniskraut). selbst eine sterilisation ist nicht 100% sicher, ne bekannte einer freundin ist 10 (!) jahre nach der sterilisation schwanger geworden. also danach kann man nicht gehen. aber das kind dann bekommen oder nicht, das ist dann die frage...


    tja wer zu blöd ist selberschult jedesollte wissen das Zigaretten und pille blutgerinzel erzeugt
    und alt die wirkung aufhebt wer dann trotzdem sich dann besoffen ficken läst und nur pille nimmtselber schult dummheit muss bestraft werden :P


    und wer heutzutage immernoch den mist glaubt beim ersten mal kann man net schwanger werden auch selber schult die haben dann net aufgepasst in der schule oderhättennet schule schwänzen sollen

  • joa darum lache ich drüberwenn wieder ne 13 jährige zu dumm war und ihr leben da schon versaut hat


    oderwelche ficken wenn sie besoffen sind aber nur pille nutzen und sich auf enmalwundern warum sie schwanger sind obwohl sie ja die pille namen lol


    wie schon gesagt immer schön selbst schult dann


    aber naja solchen leut ist es ja dann auch egalob sie ne krankheitbekommen oder net :P

  • eins weiß ich ganz genau, meinen kindern passiert sowas mal garantiert nicht. und sagts jetzt nicht, da kann ich eh nix verhindern etc. und ob das geht! wenn man sich als eltern mit seinen kindern beschäftigt und auseinandersetzt(damit ist NICHT streiten gemeint) dann passiert sowas auch nicht. ich konnte und kann meiner mum alles erzählen und von daher hatte ichs auch nie nötig ihr irgendwas zu verheimlichen. denn die gören, die mit 13 schwanger werden, die haben meist irgendwie kein gutes, gar kein oder n sehr seltsames verhältnis zu ihren eltern und erzählen denen deswegen auch nix. das ist zumindest der eindruck den ich habe. aber noch viel schlimemr als das ist, wenn die eltern das thema sex total totschweigen...dann kanns auch zu solchen situationen kommen. aufklärung? no way! sex ist bah sowas macht man doch kein anstädniger mensch *bla bla* das kind ist noch viel zu jung dafür *bla bla* danke, habsch in der eigenen familie...wenn oma (also meine mum) meine sis und ich da ncih wenigstens halbwegs aufklärungsunterricht geben würden, dann würden die kids immernoch denken, dass der storch die kinder bringt X(
    sowas gibts leider auch viel zu oft und ich bin mit so einem verhalten absolut nicht einverstanden.
    und zu dem thema auf ner party durchvögeln lassen...ich bin so erzogen worden, dass sex in eine feste beziehung, idealerweise in die ehe gehört (sprich monogamie ist nix für weicheier, sondern was für starke, die der versuchung widerstehen können) und eins weiß ich, diese werte werde ich eines tages auch meinen kindern vermitteln, damit die NIE in so eine situation kommen. denn mit 13 oder 14 ist man aienfach noch nicht reif für eine feste beziehung. da kann man mir erzählen was man will, wer sex hatte ist kein kind mehr, schon alleine aus dem grund, weil sich dann der hormonhaushalt ändert. ist fakt!

  • naja bei so magazine wie man ja in derwerbungimmer sieht wie hmm Chica was man auch schlampe nennen könnte ist es dochkein wunderwenn alle so tussen nachäffen wie der hilton und co


    naja sag mal so egal was man jetzt denkt hätte ich ne tochter und die würde in dem alter schwanger werden würde ich eiskalt die rausscheissen und sagen das die zum Vater dann zihen kann


    oder
    wohnen lassen aber so das sie für alles selber blechen muss sprich miete, essen usw selber bezahlen müsste
    so als denkzettel :devil-burn:

  • na ja, schau dir doch mal die 13 jährigen an...dank den ebeng enannten zeitschriften sehn se ja aus wie frisch vom strich! als ich 13 war und das is noch nciht lange her, hab ich noch mit barbies gespielt, das wort "sex" wurde immer mit einem kichern verbunden und nur hinter vorgehaltener hand ausgesprochen und die "girl" haben wir damals noch heimlich von der großen schwester geklaut und genauso heimlich gelesen. meine mutter hat vor ein paar jahren, da war ich grad 16, die bravo sehr treffend bezeichnet: pornoheft für jugendlich. sie meinte nur, dagegen ist ja ein pornoheft für erwachsene harmlos!
    ne quaki, wenn das kind in den brunnen gefallen ist, dann würde ichs da drin nicht liegen lassen und schon gar nicht den deckel drauf packen, so dass es da gar nicht mehr raus kommt.
    wie gesagt, vorsicht ist besser als das geschrei, wenns zu spät ist...und ich bin wirklich der festen überzeugung, dass man mit der richtigen erziehung sowas sehr wohl verhindern kann.

  • lol ok so war ich zwar net ka warum aber o sachen wie mit Actionfiguren usw spielen ist irgendwie an mir vorbeigegangen
    weis net konnte noch nie ernsthaft mit so figuren spielen besonders wenn ein kollege bei dem ich mit nen Freund manchmal war net nur Actionman figuren hatte sondern frag mich net warum aber auch ne barbie
    naja und schon ich ende mit versuchen ernsthaft zu spielen besonderswenn der dann noch als spielgelende für diese actionman figuren noch so nen filmstudiospielkulisse hatte


    ich hab da dann lieber mit anderen kolegen immer Pin & Paper Spiele gezockt ^^ oder gezeichnet ^^


    und joa sag ja dann am bessten einfach verstossen
    und die dann zum dann wohl kaum älteren vater schicken


    Quote

    dank den ebeng enannten zeitschriften sehn se ja aus wie frisch vom strich! als ich 13 war und das is noch nciht lange her


    ?( wie kommen die heutzutage da nicht eh alle her lol