• Ich weiß, es gibt wenige die sich mit JAPHs (besonders hier in diesem Forum) befassen. Aber ich bin optimistisch, und öffne diesen Thread. Weil sonst wenig neues hier gibt ^^.
    Wer nicht weiß, was JAPHs sind, sollte sich erst mal informieren: JAPH bei Wikipedia.
    Hier kommt mein erstes JAPH, den seit Oktober 2008, als Signatur in meinen E-Mails verwende. Es hat vier Zeilen à 76 Zeichen.
    Code:

    Code
    2008;$E=q!Oliver Stotzem!;$F="${E}\040aka\040$K";$OP=$S."$K\@$Y";chop${S}for
    1..3;$D=$S.reverse("rekcah\040lreP\040rehtona\040tsuJ");@A=($F,$OP,$D);die()
    unless(1337);print$_.qq?\n?for@A;BEGIN{@F=(1,3,2,17,2,13,17,11);@K=reverse@F
    ;;;$X++for(1..7);$K.=chr(2**$X-10-$_)for@K;$S=qq?\040?x6;$Y=q{kuromoto.org}}


    Ausgabe:

    Code
    Oliver Stotzem aka keitetsu
          keitetsu@kuromoto.org
       Just another Perl hacker


    Viel Spaß beim Entziffern. ^^

    Ich brauch eine Signaturbegrenzung von mind. 320 Zeichen für meinen oberkewlen JAPH-Sig. *heul* (T___T)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!