OpenGL Extensions Limit Fix für Quake 2 und Quake 2 Engine basierende Spiele unter aktuellen Windows Systeme

  • Wer kennt es nicht?
    Da will man wieder mal ein altes PC Spiel spielen wie Quake 2 oder ein anderes Spiel was auf der Quake 2 / id Tech 2 Engine basiert bzw. hat sich eins bei Steam und Co gekauft und dann will es nicht mehr starten oder stürzt immer ab.
    Nun das liegt daran weil das Extensions Limit von OpenGL nicht mehr bei Aktuelleren Windows Versionen unterstützt wird bzw nicht mehr Standardmäßig aktive ist.
    Diese Einstellungen benötigen aber eine ältere OpenGL Spiele.


    Diese Einstellung kann man aber auf mehrere Wege wider aktivieren
    eine davon währe es in den versteckten Treibereinstellungen den nötigen Registryeintrag zu aktivieren bzw einzustellen.
    Die andere Variante ist es mit einen HexEditor z.B. HxD die Datei ref_gl.dll.


    dort sucht man dann mi der Suchfunktion nach


    "GL_EXTENSIONS: %s" bzw. den Hexwert 47 4C 5F 45 58 54 45 4E 53 49 4F 4E 53 3A 20 25 73
    bzw.
    "GL_EXTENSIONS:. %s" bzw. den Hexwert 47 4C 5F 45 58 54 45 4E 53 49 4F 4E 53 3A 01 20 25 73

    und ersetzt diesen mit dem Wert


    "GL_EXTENSIONS: no" bzw. den Hexwert 47 4C 5F 45 58 54 45 4E 53 49 4F 4E 53 3A 20 6E 6F
    bzw.
    "GL_EXTENSIONS:. no" bzw. den Hexwert 47 4C 5F 45 58 54 45 4E 53 49 4F 4E 53 3A 01 20 6E 6F

    Wenn man dann die Änderung abspeichert Startet das Spiel wieder ohne Probleme bzw stürzt nicht mehr ab.
    Dieser Trick/Hack/Fix funktioniert auch bei allen anderen Quake 2 Engine Basierenden Spiele.


    P.S.
    Auf der Weise kann man auch Spiele die auf der Quake 1 Engine basieren wieder zum laufen brinden.
    Dazu muss man nur in der .exe statt der ref_gl.dll nach dem GL_EXTENSIONS: %s Befehlt im Hexeditor suchen